Conform bei Tschannen


In Småland Sweden, wo dichte, grau-grüne Tannenwälder den Weg begleiten, entstehen die Sessel und Hocker von Conform. Geprägt von der harten und mühseligen Arbeit vergangener Zeiten, spiegeln sie die sensiblen, ehrlichen und ausdauernden Charaktere der Einwohner Smålands wider.
Seit über 40 Jahren, fertigt die Marke in Holsbybrunn Sessel - und das auch im Jahr 2024 noch immer. Doch während die Tradition erhalten bleibt, hat sich in Bezug auf Materialien, Design und Herstellung ein bemerkenswerter Wandel vollzogen.

Spezialisiert auf Sessel und Hocker, investiert Conform jede Menge Arbeit, um Ihnen den bequemsten Platz in deinem Zuhause zu bieten. Diese Hingabe zeigt sich in jedem Möbelstück - denn für Conform bedeutet Spezialisierung Wertigkeit und Exklusivität.

Obwohl die Möglichkeit besteht, das Sortiment zu erweitern, bleibt die Marke seinem Fokus treu: Sessel und Hocker von höchster Qualität und Komfort zu schaffen. Denn für Conform zählt nicht die Masse, sondern die Exzellenz in dem, was sie tun.

Conform bei Tschannen


In Småland, wo dichte, grau-grüne Tannenwälder den Weg begleiten, entstehen die Sessel und Hocker von Conform. Geprägt von der harten und mühseligen Arbeit vergangener Zeiten, spiegeln sie die sensiblen, ehrlichen und ausdauernden Charaktere der Einwohner Smålands wider.
Seit über 40 Jahren, fertigt die Marke in Holsbybrunn Sessel - und das auch im Jahr 2024 noch immer. Doch während die Tradition erhalten bleibt, hat sich in Bezug auf Materialien, Design und Herstellung ein bemerkenswerter Wandel vollzogen.

Spezialisiert auf Sessel und Hocker, investiert Conform jede Menge Arbeit, um Ihnen den bequemsten Platz in deinem Zuhause zu bieten. Diese Hingabe zeigt sich in jedem Möbelstück - denn für Conform bedeutet Spezialisierung Wertigkeit und Exklusivität.

Obwohl die Möglichkeit besteht, das Sortiment zu erweitern, bleibt die Marke seinem Fokus treu: Sessel und Hocker von höchster Qualität und Komfort zu schaffen. Denn für Conform zählt nicht die Masse, sondern die Exzellenz in dem, was sie tun.

Nachhaltigkeit

Komfort

Nachhaltigkeit

Conform ist nicht nur eine Marke für komfortable und ästhetisch ansprechende Sitzmöbel, sondern verpflichtet sich auch stark zur Nachhaltigkeit in allen Aspekten ihrer Produktion. Von der Auswahl der Materialien bis hin zur Gestaltung der Produktionsprozesse wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt, der ökologische und soziale Verantwortung in den Mittelpunkt stellt.

Ein Schlüsselaspekt der Nachhaltigkeitsstrategie von Conform liegt in der lokalen Produktion. Durch die Herstellung der Möbel in Holsbybrunn, Småland, Schweden, wird nicht nur die lokale Wirtschaft unterstützt, sondern auch der ökologische Fußabdruck minimiert. Kurze Vorlaufzeiten und optimierte Transportwege reduzieren den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen, während die Nähe zu den Lieferanten eine enge Zusammenarbeit und eine effiziente Materialbeschaffung ermöglicht.

Ein weiterer wichtiger Schritt zur Nachhaltigkeit ist die sorgfältige Auswahl der Materialien. Conform setzt auf langlebige und hochwertige Komponenten, die eine lange Lebensdauer der Möbel gewährleisten. Durch den Einsatz von Materialien wie gebürstetem Aluminium und rostfreiem Stahl wird nicht nur die Haltbarkeit verbessert, sondern auch der Einsatz von umweltschädlichem Chrom vermieden.

Darüber hinaus unterzieht Conform seine Produkte strengen mechanischen Tests und Testpiloten in einem eigenen Testlabor, um sicherzustellen, dass sie den internationalen Standards für Lebensdauer und Verschleißfestigkeit entsprechen. Dieser Ansatz zielt darauf ab, dem Wegwerfdenken entgegenzuwirken und die Langlebigkeit der Möbel zu fördern.

Insgesamt verfolgt Conform eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie, die von der Produktion bis zur Endnutzung der Möbel reicht. Durch lokale Produktion, sorgfältige Materialauswahl und strenge Qualitätskontrollen trägt das Unternehmen aktiv zum Umweltschutz bei und setzt sich für eine nachhaltige Zukunft ein.

 

Nachhaltigkeit

Conform ist nicht nur eine Marke für komfortable und ästhetisch ansprechende Sitzmöbel, sondern verpflichtet sich auch stark zur Nachhaltigkeit in allen Aspekten ihrer Produktion. Von der Auswahl der Materialien bis hin zur Gestaltung der Produktionsprozesse wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt, der ökologische und soziale Verantwortung in den Mittelpunkt stellt.

Ein Schlüsselaspekt der Nachhaltigkeitsstrategie von Conform liegt in der lokalen Produktion. Durch die Herstellung der Möbel in Holsbybrunn, Småland, Schweden, wird nicht nur die lokale Wirtschaft unterstützt, sondern auch der ökologische Fußabdruck minimiert. Kurze Vorlaufzeiten und optimierte Transportwege reduzieren den Energieverbrauch und die CO2-Emissionen, während die Nähe zu den Lieferanten eine enge Zusammenarbeit und eine effiziente Materialbeschaffung ermöglicht.

Ein weiterer wichtiger Schritt zur Nachhaltigkeit ist die sorgfältige Auswahl der Materialien. Conform setzt auf langlebige und hochwertige Komponenten, die eine lange Lebensdauer der Möbel gewährleisten. Durch den Einsatz von Materialien wie gebürstetem Aluminium und rostfreiem Stahl wird nicht nur die Haltbarkeit verbessert, sondern auch der Einsatz von umweltschädlichem Chrom vermieden.

Darüber hinaus unterzieht Conform seine Produkte strengen mechanischen Tests und Testpiloten in einem eigenen Testlabor, um sicherzustellen, dass sie den internationalen Standards für Lebensdauer und Verschleißfestigkeit entsprechen. Dieser Ansatz zielt darauf ab, dem Wegwerfdenken entgegenzuwirken und die Langlebigkeit der Möbel zu fördern.

Insgesamt verfolgt Conform eine ganzheitliche Nachhaltigkeitsstrategie, die von der Produktion bis zur Endnutzung der Möbel reicht. Durch lokale Produktion, sorgfältige Materialauswahl und strenge Qualitätskontrollen trägt das Unternehmen aktiv zum Umweltschutz bei und setzt sich für eine nachhaltige Zukunft ein.

 

Komfort

In Conform's Wörterbuch stehen "Sehen" und "Sitzen" als die ersten beiden Wörter. Jeder einzelne Sessel soll so einladend aussehen, dass man ihn einfach ausprobieren muss. Und wenn man sich erst einmal niedergelassen hat, möchte man ungern wieder aufstehen.

Design, Ergonomie und Finish sind eng miteinander verbunden - ja, sogar äußerst wichtig füreinander. Gerade Linien und ebene Oberflächen sind der einfachste Weg, Möbel herzustellen, besonders wenn es sich um rechteckige Bausteine handelt, die leicht zu bekleiden und zusammenzubauen sind.

Conform Sessel haben gebogene Flächen, lebendige Linien und eine gediegene Anordnung, sowie eine eingebaute Technologie, die deinen Körper in jeder Position unterstützt.

Zu verstehen, wie sich der Unterrücken verändert und der Schwerpunkt verlagert, ist essenziell für die Produktentwicklung. Sie nennen das die "Sitzkurve", der sie seit Jahrzehnten folgen und die ihre Sessel zu den bequemsten weltweit macht.

Um ein organisch geformtes Möbelstück mit beweglichen Teilen zu erstellen, bedarf es der Erfahrung geschickter Handwerker. Die Polsterung muss genau richtig aufgespannt werden, um Falten und Zwischenräume zu vermeiden. Oberflächen müssen präzise aneinander geführt werden.

Deshalb kann die Herstellung von Conform niemals komplett automatisiert werden. Es bedarf Menschenhände und Augen, um zu polieren, zu polstern und zu montieren - Menschen, die ein gutes Handwerk erkennen, genau wie du.

Komfort

In Conform's Wörterbuch stehen "Sehen" und "Sitzen" als die ersten beiden Wörter. Jeder einzelne Sessel soll so einladend aussehen, dass man ihn einfach ausprobieren muss. Und wenn man sich erst einmal niedergelassen hat, möchte man ungern wieder aufstehen.

Design, Ergonomie und Finish sind eng miteinander verbunden - ja, sogar äußerst wichtig füreinander. Gerade Linien und ebene Oberflächen sind der einfachste Weg, Möbel herzustellen, besonders wenn es sich um rechteckige Bausteine handelt, die leicht zu bekleiden und zusammenzubauen sind.

Conform Sessel haben gebogene Flächen, lebendige Linien und eine gediegene Anordnung, sowie eine eingebaute Technologie, die deinen Körper in jeder Position unterstützt.

Zu verstehen, wie sich der Unterrücken verändert und der Schwerpunkt verlagert, ist essenziell für die Produktentwicklung. Sie nennen das die "Sitzkurve", der sie seit Jahrzehnten folgen und die ihre Sessel zu den bequemsten weltweit macht.

Um ein organisch geformtes Möbelstück mit beweglichen Teilen zu erstellen, bedarf es der Erfahrung geschickter Handwerker. Die Polsterung muss genau richtig aufgespannt werden, um Falten und Zwischenräume zu vermeiden. Oberflächen müssen präzise aneinander geführt werden.

Deshalb kann die Herstellung von Conform niemals komplett automatisiert werden. Es bedarf Menschenhände und Augen, um zu polieren, zu polstern und zu montieren - Menschen, die ein gutes Handwerk erkennen, genau wie du.

TIMEOUT: Der perfekte Entspannungssessel von Jahn Aamodt.

Obwohl sich die Zeiten ändern, bleibt das Bedürfnis nach "Me-Time" bestehen. Timeout, ein zeitloser Sessel mit stolzen und ausgewogenen Linien, steht jederzeit zur Verfügung, wenn Sie eine Pause von der Außenwelt benötigen. Sie haben die Wahl zwischen Beinen oder einem drehbaren Fuß und können sich gerne für den passenden Fußhocker entscheiden, der die Form des Sessels fortsetzt. Das integrierte Syncro-Backup-System gewährleistet dabei stets bequemes und ergonomisch korrektes Sitzen in jeder Position.

Ob Schaffell, Leder oder Stoff – wir bieten Ihnen eine Vielfalt an Auswahlmöglichkeiten. Die Rückenlehne ist in zwei Höhen erhältlich: Standard und hoch. Entscheiden Sie sich für den Hocker, der ebenfalls in den gleichen Varianten erhältlich ist. Alternativ steht Ihnen ein Hocker mit festem X-Fuß zur Verfügung. Für zusätzlichen Komfort bieten wir auch einen extra hohen Hocker an.

Skandinaviens Top-Designer



conformdesigner1
conformdesigner2
conformdesigner3
conformdesignerkopie
conformdesigner5
Jahn Aamodt
Designer, Norge
Jan Ekström
Designer, Schweden
Lenka Teilmann
Designer, Danmark
Niels Gammelgaard
Designer, Danmark
Eddie Gustafsson
Designer, Schweden

Skandinaviens Top-Designer



conformdesigner1
conformdesigner2
conformdesigner3
conformdesignerkopie
conformdesigner5

Jahn Aamodt
Designer, Norge

Jan Ekström
Designer, Schweden

Lenka Teilmann
Designer, Danmark

Niels Gammelgaard
Designer, Danmark

Eddie Gustafsson
Designer, Schweden

Jetzt Termin vereinbaren für eine Conform Sessel Beratung



conformkomfort
Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz